VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Anna  |  Carina  |  Clara  |  Debbie  |  Eunike  |  Fabian  |  Finn  |  Geeske  |  Helen  |  Johannes B  |

Johannes F  |  Jonas  |  JB  |  Julia  |  Luisa  |  Malte  |  Melle  |  Monique  |  Salome  |  Sara  |  Svenja  |

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Kein Schnee, Keine kälte, keine Safari….

Autor: Eunike | Datum: 01 Januar 2014, 12:30 | 1 Kommentare

….Aber dafür sind wir am 26.12 um 11 Uhr in ein kleines Paradies gefahren. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

Monique und ich  haben nämlich andere Freiwillige, die wir auf dem Sprachkurs im August kennengelernt haben in Gishenyi(Rubavu) besucht. Das liegt am Lake Kivu.

Und zu unserem Glück haben sie sogar ein Haus, so dirket am See. Also man kann direkt vom Garten in den See springen. Und da die Sonne die meisten Tage auch sehr schön da war, war das auch möglich.

Wir hatten also drei super erholsame Tage mit Blick aufs Wasser, leider vielen Mücken und zwei Ziegen. Denn die Freiwilligen dort haben sich zwei Ziegen gekauft, die immer im Garten rumchillen und echt süß sind.

So haben wir also wenig gemacht außer rumgammeln, in den Tag leben und entspannen, was auch echt mal nötg war. Abends waren wir zweimal essen auch mit den anderen und so konnte ich in den Genuss von Fisch kommen nach 4 Monaten, was auch schonmal echt geil war.

Nebenbei haben wir super viele andere Freiwillige kennengelernt, denn dieses Haus bietet zwei Gästezimmer und da die Community mancher Freiwilligen doch sehr klein ist, hat dieses Haus auch ständig Besucher, so wie uns=)

So super viel gibt es also gar nicht zu berichten, außer dass es einfach sehr locker entspannt war und gut getan hat. Ich hab mir einen Sonnenbrand und seltsamerweise auch eine Erkältung geholt, aber egal;)

Was die Safari angeht so hat leider unser Bekannter den Weihnachtstoursimus vergessen und alles war schon ausgebucht. So schlimm war das bei der Alternative aber nicht und Geld sparen schadet ja auch nicht.

Die rückfahrt von circa8 Stunden für mich, war dann zwar eher nervig, aber das nimmt man mal in Kauf ;)

 

 

PS: Es gibt auch neue Fotos im ALbum Dezember!!!!

 

 

«Neuerer Eintrag | Älterer Eintrag»

 

 

Kommentare bei alten Blogs deaktiviert.